Entries by Digital Business Consultant Sanjay Sauldie

Danke Deutschland: Teil 062: Auch Hochbegabte werden hier gut gefördert

Ein weiterer Vorteil von Deutschland sind die vielfältigen Fördermöglichkeiten, die seine Bildungsinstitutionen bieten. Auch Hochbegabte werden hier ausgezeichnet gefördert. Es gibt bereits in der Schulzeit viele Programme, die genau auf deren Bedürfnisse eingehen. Vom Mercator-Programm über Stipendien bis zur Kinderuniversität werden dabei ganz gezielt die besonderen Talente und Interessen dieser Kinder bedient. Wer ein Kind […]

iROI Digital Leadership Aufgabe 031

Hier wird ein Apple iPhone 5C ausgepackt und über 3 Millionen Menschen schauen zu! Ist das nicht unendlich spannend, was hier passiert? So funktioniert aber nun einmal die Social Media Welt: Schauen Sie mal hier: Diese Aufgabe ist eine von sehr vielen aus dem Buch „Digital Leadership für Führungskräfte von morgen“ von Sanjay Sauldie. Im […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 52: Pinterest bietet Raum für Nachhaltigkeit

Ganz anders als im Twitter B2B Marketing darf es bei Pinterest um dauerhaftere Nachrichten gehen. Sie müssen nur auf deren Präsenz im Netz hinweisen. Während Twitter aktuelle, kurze Nachrichten verarbeitet, bietet Ihnen Pinterest Ihnen einen nachhaltigeren Raum für Ihre Präsentation. Wenn Sie sich entschließen, mit dem Pinterest B2B Marketing zu beginnen, generieren Sie maximal cold […]

Danke Deutschland: Teil 061: Die Nordfriesischen Inseln bieten einen ganz besonderen Urlaubsort

Urlaubsorte gibt es in Deutschland viele. Aber kaum einer dürfte so einzigartig sein wie die Inseln in Nordfriesland. Eine ganz besondere unter diesen Inseln ist Sylt. Für die schöne Urlaubsinsel mit den Reetdachhäusern muss man Deutschland einfach lieben. Die Nordsee hat mit Ebbe und Flut besondere Gezeiten. Das Meer spült seine Wellen an schöne Sandstrände. […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 51: Führen Sie Regie in Ihrem Pinterest B2B Marketing

Wenn Sie Pinterest B2B Marketing betreiben, werden Sie ein Regisseur. Planen Sie Ihre Strategie im Vorfeld exakt durch. Sind Sie Produzent und wollen Ihre Produktionsabläufe darstellen? Dann teilen Sie Ihr Thema in sinnvolle Abschnitte und geben Sie jedem Schritt eine eigene Headline. Machen Sie Ihre Botschaft zu einer Fortsetzungsgeschichte. So können Sie auf das Interesse […]

iROI Digital Leadership Tugend 30: Seien Sie verwundbar.

Lernen Sie die Kraft des Verwundbar-Seins. Verwundbar zu sein ist keine Schwäche, sondern eher die präziseste Messbarkeit von Mut. Wenn Sie akzeptieren, dass ein Misserfolg unumgänglich sein kann, kontrolliert es Sie nicht länger. Falls sich das für Sie zu unbehaglich anfühlt, behalten Sie diese Erkenntnis so lange für sich, bis es sich natürlicher für Sie […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 50: Betreiben Sie kundenorientiertes Pinterest B2B Marketing

Wie Sie bei Pinterest hängt auch davon ab, in welcher Branche sich Ihr Unternehmen bewegt. Wenn Sie zum Beispiel einen Mehrwert über Videoanleitungen schaffen können, dann wird das der Inhalt Ihres Pinterest B2B Marketing sein. Auf Pinterest visualisieren Sie sich als Unternehmen. Somit gewinnen Sie an Sichtbarkeit. Neben Videos und Fotos gewinnen auch die Infografiken […]

Danke Deutschland: Teil 060: Wandern begeistert ganz Deutschland

Wie es im Lied heißt, ist das Wandern „der Müllers Lust“. In Deutschland geht von Müller bis Meier die gesamte Bevölkerung gerne Wandern. Und dafür gibt es auch einen guten Grund: Das Land bietet viele schöne Wanderwege. In einer schönen Landschaft können die Menschen kleine oder große Strecken zurücklegen und dabei zu sich selbst kommen. […]

iROI Digital Leadership Aufgabe 030

Schauen Sie mal hier: über 18 Millionen Menschen haben das Video von diesen Baby, das Basketball spielt gesehen – überlegen Sie mal: 18 Millionen mal knapp 3 Minuten ergibt über 50 Millionen Minuten, die beim Zuschauen dieses Videos weltweit vergeudet wurden, aber es funktioniert. Wie werden Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen in der Zukunft präsentieren? […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 49: Welchen Nutzen können Unternehmen aus Pinterest B2B Marketing ziehen?

Auf den ersten Blick entsteht der Eindruck, dass Pinterest beim Social Media Marketing vernachlässigt werden kann. Doch dieser Eindruck täuscht. Durch die Wachstumsraten von Pinterest bedingt sollten Sie zumindest einen kleinen Anteil Ihrer Social Media Marketing Ressourcen für Pinterest B2B Marketing zur Verfügung halten. Die Bilder, die Sie bei Instagram verwenden, erleichtern Ihnen den Einstieg […]

Danke Deutschland: Teil 059: Weit verbreitete Unterstützung von Solarenergie

Die Entwicklung erneuerbarer Energien gehört nicht nur in Deutschland zu den wichtigsten Aufgaben. Die Erneuerung der Energiewirtschaft zu einer nachhaltigen Produktion, die Ressourcen des Planten bewusst schont, gehört weltweit zu den dringlichsten Aufgaben. Deutschland leistet auf diesem Gebiet eine wichtige Arbeit. Das Land unterstützt sowohl die Windkraft wie auch die Solarenergie. Die Nutzung der Sonne […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 48: Pinterest B2B Marketing

Pinterest ist ein amerikanisches Angebot, das seit 2010 auf dem Markt ist. Pinterest B2B Marketing ist trotzdem noch recht unbekannt und bisher wenig entwickelt. Der Name setzt sich aus to pin – anheften und to interest -sich interessieren für zusammen. Das Bild, das entsteht, wenn wir Pinterest lesen oder hören ist das einer Pinnwand. Und […]

iROI Digital Leadership Tugend 29: Nehmen Sie sich Zeit

Jedes Mal, wenn Sie einen Projektplan erstellen, planen Sie extra Zeit für ‚divergierendes Denken’ ein. Verwenden Sie Titel wie „Kreative Exploration“ und „Interne Validierung“, auch wenn damit „mehr Zeit mit Tagträumereien über Lösungen verbringen“ und „in der Badewanne für einige Zeit entspannen“ gemeint ist. Diese Tugend ist eine von sehr vielen aus dem Buch „Digital […]

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 47: Fazit: Instagram B2B Marketing

Soll ich oder soll ich nicht? Die Antwort lautet klar: Ja. Instagram B2B Marketing wird in Zukunft wichtiger werden. Gewöhnen Sie sich schon einmal daran. Es steckt zwar eine Menge Arbeit in dieser Form von Marketing, aber Sie dürfen davon ausgehen, dass sie sich auszahlen wird. Allerdings gilt bei Instagram noch mehr als beispielsweise beim […]

Danke Deutschland: Teil 058: 1968 und die Emanzipation haben für eine lockere Atmosphäre gesorgt

Über den politischen Aufbruch in den 1960er Jahren gehen die Meinungen auseinander. Gesellschaftlich jedoch hat das Land in jedem Fall davon profitiert. In den Familien wie auch in der Gesellschaft. Im Allgemeinen hat er dafür gesorgt, dass die Menschen einander weniger autoritär begegnen. Die Vernunft und das Argument zählen und nicht nur die reine Autorität. […]