Startseite » Blog » Digitale Disruption und Transformation in der Caravaning- und Reisemobilbranche: Teil 09: Digitale Angebote sind wichtig
Digitale Disruption Digitale Disruption und Transformation in der Caravaning- und Reisemobilbranche Digitale Führung Digitale Transformation Disruption Caravaning Serien

Digitale Disruption und Transformation in der Caravaning- und Reisemobilbranche: Teil 09: Digitale Angebote sind wichtig

4.4
(279)

Bei der digitalen Transformation muss eine funktions- und bereichsübergreifende Strategie entwickelt werden. Das ist die passende Antwort für viele Kundenwünsche. Nachdem Sozial Medien wie Facebook immer mehr genutzt wurden und die Zahl der Smartphone Käufer in die Höhe geschossen ist, stiegen auch die Erwartungen der Kunden, vieles online erledigen zu können.

Private wie auch geschäftliche Kunden wünschen sich von ihren Dienstleistern und Lieferanten ein breites, leicht bedienbares Angebot. Nur wenn Ihr Unternehmen den Bestandteil der eigenen Wertschöpfung begreift und die Bedürfnisse der Kunden höher ansiedelt, ist es in der Lage, das bisherige Geschäftsmodell ganz neu zu strukturieren. Unternehmen, die dies bereits in Angriff genommen haben, sind einen großen Schritt weiter. Sie haben große Chancen, ihre Wettbewerber auf dem Caravaning und Reisemobil Markt zur Seite zu drängen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 279

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Sanjay Sauldie

Sanjay Sauldie, geboren in Indien, aufgewachsen in Deutschland, studierte Mathematik und Informatik an der Universität zu Köln und machte seinen Master of Sciences (M.Sc.) an der Universität von Salford (Manchester, UK) über digitale Disruption und digitale Transformation (2017) und wurde bei EMERITUS (Singapur) in der MIT-Methode des Design Thinking (2018) geschult. Er ist Direktor des European Internet Marketing Institute EIMIA. Er wurde vom internationalen Weltverband der Webmaster in Los Angeles / USA mit dem Internet-Oscar „Golden Web Award“ und zweimal mit dem „Innovationspreis der Initiative Mittelstand“ ausgezeichnet und ist einer der gefragtesten europäischen Experten für Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft. In seinen Vorlesungen und Seminaren zündet er ein Feuerwerk von Impulsen aus der Praxis für die Praxis. Es gelingt ihm, die komplexe Welt der Digitalisierung mit einfachen Worten für alle verständlich zu machen. Sanjay Sauldie fasziniert seine Zuhörer mit seiner Bildsprache und ermutigt sie, die wertvollen Tipps sofort in die Praxis umzusetzen - eine echte Bereicherung für jede Veranstaltung!

Kommentar hinzufügen

Bitte hier klicken um einen Kommentar zu hinterlassen

Call Now Button