iROI Internet Marketing Coaching bei Dr. med. Franz Milz

Sehr geehrter Herr Sauldie,

es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen nach Jahren regelmäßiger, sehr fruchtbarer und menschlich sehr angenehmer Zusammenarbeit ein kleines Feedback zu geben.

Dank Ihres Internet Marketing Coachings weiß ich nun ziemlich genau, was ich online erreichen kann. Ich habe es hier, auch dank Ihrer Unterstützung und Begleitung geschafft, eine Vielzahl von Veränderungen herbeizuführen.

Dabei waren die Anforderungen an die Präsentation meiner komplexen Tätigkeit als niedergelassener Privatarzt mit Schwerpunkt orthopädischer Naturheilkunde und Mayr-Kur, leitender Arzt der Klinik am Schlossberg in Bad Grönenbach, PRäsident der Gesellschaft für ganzheitliche F.X. Mayr-Medizin e.V., Seminarleiter / Trainer / Referent, u. a. auch für Speakers Excellence, sowie Buchautor durchaus sehr anspruchsvoll.

Sie haben das Potential meiner Websites (www.dr-milz.de, www.drmilzseminare.de und www.mayr-gesellschaft.com) sehr schnell erfasst und mir viele zielführende Empfehlungen gegeben. Ihre lösungsorientierte, klar strukturierte und sehr transparente Arbeitsweise brachte mich dazu, neue Wege des Internetmarketing zu gehen. Ganz herzlichen Dank dafür.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Franz Milz

Über Franz Milz (Quelle: Speakers Excellence):

Dauerhafter Erfolg ist nur bei stabiler Gesundheit, hoher Leistungsfähigkeit und innerer Balance möglich. In begeisternden Vorträgen und Seminaren macht Dr. Franz Milz diese zentralen Zusammenhänge bewusst und im Alltag umsetzbar. Die von ihm entwickelte KISS-YOUR-LIFE®-Methode verbindet faszinierend modernste Erkenntnisse mit ärztlicher Erfahrung. Dr. Milz ist Facharzt für Rehabilitation und ärztlicher Psychotherapeut. In seiner Privatpraxis und -klinik hat er sich auf die Prävention von Burnout und die optimale Regeneration von Menschen in Führungspositionen spezialisiert. Als anerkannter Experte für Gesundheit und Autor vieler Publikationen bildet er seit über 20 Jahren Ärzte in Naturheilverfahren für die Deutsche Ärztekammer weiter.