Social Media Redner, Social Media Speaker, Social Media keynotespeaker, Social Media Optimierung, , Social Media Marketing Beratung, Social Media Marketing Experte, Social Media Marketing Begleitung

Social Media für B2B Unternehmen: Teil 93: Social Media Monitoring – die Auswertung ist wichtig

Wie gut Ihr Marketing im Internet ist, lässt sich von außen schwer feststellen. Unternehmen sind darauf angewiesen, gründliche Auswertungen zu erstellen. Diese Auswertungen werden unter dem Begriff Social Media Monitoring zusammengefasst. Sie werden sich daran erinnern, dass der Begriff und seine Definition schon einmal an anderen Stellen aufgetaucht sind.

Durch Social Media Monitoring erfahren sie, wie groß die Bedeutung Ihres Unternehmens in den Augen der Besucher ist. Als Beispiel können wir einen Blog bei WordPress nutzen. Nehmen wir an, Sie haben täglich 100 Besucher auf Ihrem Blog. Das können Sie in den Statistiken nachlesen. Sie werden sich freuen, immerhin scheinen Sie wichtig zu sein. Social Media Monitoring bezieht aber auch mit ein, wie viele Personen auf Ihre Beiträge reagieren. Keine Kommentare? Das ist nicht gut.

Sie scheinen mit Ihren Beiträgen keine Resonanz im Leser zu bewirken. Der dritte Aspekt des Social Media Monitoring ist die Suche nach Aktivitäten, die sich auf die für Sie relevanten Keywords beziehen. Hier erfahren Sie auch, was Mitbewerber machen, wie die Öffentlichkeit zum Thema steht und welche Verbindungen zu angrenzenden Märkten bestehen