Sportmarketing Redner, Sportmarketing Speaker, Sportmarketing keynotespeaker, Sportmarketing Optimierung, Sportmarketing, Marketing für Fitness-Studios, Fitnessmarketing, Sportmarketing Beratung, Sportmarketing experte, Sportmarketing Begleitung

Sportmarketing: Teil 08: Gezielte Bespielung verschiedener Kanäle macht den Erfolg beim Sportmarketing aus

Zu den wichtigsten Faktoren beim erfolgreichen Sportmarketing gehört das Bespielen vieler verschiedener Kanäle. Während manche Menschen vor allem im sozialen Netzwerk Facebook aktiv sind, nutzen andere den Kurznachrichtendienst Twitter. Wieder andere Kunden bewegen sich vorwiegend auf der Videoplattform Youtube und manche Zielgruppen nutzen vielleicht vor allem die Foto-Plattform Instagram.

Damit sie nicht nur bei einer bestimmten Sparte ankommen, kommt es darauf an mehrere Kanäle gleichzeitig zu bespielen. Sie können sich zwar mit ihrer Arbeit auf eine Plattform besonders gut konzentrieren, aber dennoch sollten sie über die anderen Netzwerke darauf verlinken. Dies ist heute auch nicht mehr sonderlich schwer. Es gibt Programme, mit denen sie Ihr Material gleichzeitig auf verschiedenen Kanälen teilen können. Wenn Sie auf der Hauptseite ihres auf die jeweils anderen Kanäle verlinken, können sich alle Kunden genau den Ort aussuchen, an dem sie selbst am stärksten aktiv sind.

Dies sorgt dafür, dass sie Ihre Nachrichten auch regelmäßig wahrnehmen. Auf diese Weise erhöhen sie die Breitenwirkung im Marketing für Fitness-Studios also ganz beträchtlich. Auf eine weitere Sache sollte heute ebenfalls noch geachtet werden: Wer soziale Netzwerke gezielt bedient, weißt auf seiner Homepage auch darauf hin. Wenn potentielle Kunden dann auf ihrer Homepage waren, folgen Sie Ihnen vielleicht auch in den Netzwerken.

In diesen werden sie wiederum viel öfters Nachrichten von Ihnen lesen und Sie auch wahrnehmen. Die Verknüpfung der Homepage mit sozialen Netzwerken ist deshalb der zweite wichtige Schlüssel zum Erfolg im Marketing für Fitness-Studios. Wenn der Auftritt erst einmal läuft, werden Kunden gerne Ihre Hinweise über Gesundheit im digitalen Zeitalter lesen. Damit auch mehr Kunden für Fitness-Studios gewonnen werden können, sollten Sie bei Ihrer Arbeit aber auch auf eine gute Aufbereitung achten. Das bedeutet, dass in diesem Bereich von Marketing für Fitness-Studios nie nur mit Text gearbeitet wird.

Es sind vor allem sprechende Bilder, die in sozialen Netzwerken etwas sagen. Mit diesen können Sie ein besonderes Image von sich erzeugen und Kunden für sich einnehmen. Informationen über sportliche Vorsorge für eine gute Gesundheit im digitalen Zeitalter können Sie dann gekonnt in dieses Material einbauen. Mit diesen Informationen über Gesundheit im digitalen Zeitalter bieten Sie Ihren Kunden ein besonderes Plus, das ihren Hinweis von einer bloßen Werbung besonders gut abhebt.

Dies kann ebenfalls mehr Kunden für Fitness-Studios einbringen. Damit hätten Sie die besten Voraussetzungen dafür geschaffen, dass mehr Kunden für Fitness-Studios gewonnen werden können. Die Aktiven in den sozialen Netzwerken werden Ihre Hinweise dann als wichtige Information wahrnehmen und Ihr Sportmarketing wird nicht allein auf einem Kanal wahrgenommen. Vielen Menschen aus Fitnessstudios hat die Herstellung dieser Art von Marketing für Fitness-Studios bereits großen Spaß gemacht.

Es kommt dabei nicht einmal so sehr auf eine hoch professionelle Filmarbeit an. Gerade auch ein authentisches und echtes Video über Gesundheit im digitalen Zeitalter wird von der Netzgemeinde geschätzt und kann bereits merklich mehr Kunden für Fitness-Studios gewinnen. Die schönen kleinen Beiträge, die bei dieser Art von Marketing für Fitness-Studios entstehen liefern nicht nur trockene Informationen für mehr Gesundheit im digitalen Zeitalter. Sie sind vor allem unterhaltsam und kurzweilig. Lange Filme muss also niemand produzieren, der mehr Kunden für Fitness-Studios gewinnen möchte.