Wieso Instagram nun Youtube angreift

Seit Kurzem gibt es bei Instagram ein neues Content Format. Mit IGTV ist es nun möglich, Videos in 4K-Auflösung mit einer Länge von über 60 Sekunden auf die Plattform zu stellen. Mit dieser Neuerung nimmt das zu Facebook gehörende Unternehmen die Konkurrenz von Youtube ins Visier das aktuell die wichtigste Plattform für Influencer und Video-Blogger ist. Außerdem trägt Instagram so den Sehgewohnheiten der Nutzer Rechnung, wie die Statista-Grafik auf Basis von Daten der Videoanalysten von Ooyala zeigt. Demnach sehen sich Smartphone-Nutzer weltweit zunehmend längere Videos an.
Infografik: Wieso Instagram nun Youtube angreift | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista